artikel mit dem schlagwort hinweis:

„internet ein rechtsfreier raum?“ „internet, der ort, an dem alles möglich ist?“ ich kann sowas nicht mehr hören. vorgestern ist endlich das video zu meinem lieblingslied vom neuen frank turner album im internet geboren veröffentlicht worden. via msn. wenn ich auf die seite gehe, erscheint der hinweis, dass ich zum betrachten des videos ein plugin »»


stell dir vor, du arbeitest bei einer firma die google street view toll findet und unterstützen möchte. weil die eine jemanden kennt, der von einem anderen etwas gehört hat, weil hinz und kunz ihm übereinstimmend und zuverlässig mitgeteilt haben, wann das streetview-auto vorbeifährt, sammelt das unternehmen sämtliche mitarbeiter um sich, um rechtzeitig auf der straße »»


es tut sich was bei flattr. nachdem zwischenzeitlich auch wikileaks die illustre gruppe der early adopter mit exklusiver einladung bereicherte, ist die closed beta-phase nun abgeschlossen und alle dürfen, jeder kann, keine muss: flattr ist seit heute open beta und dabeisein auch ohne einladung möglich. zu flattr hatte ich bereits etwas geschrieben und wenn es »»



da am 8. august die XXIX. olympischen spiele in peking bevorstehen und weniger mit boykott, dafür sicherlich mit anderen sanktionen oder maßnahmen zu rechnen ist (liebe trittbrettfahrer, vorsicht!) ein kleiner hinweis vorab: olympiade bezeichnet die zeit zwischen zwei olympischen spielen, nicht die spiele selbst.




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close