artikel geschrieben von toco:

außer: – religiös verblendete – verblendete – pegida – homophobe vollidioten – rassisten – bibelzitierer mit ihrem hass im herzen usw.


für das jahr 2015 verkünden mir bislang zwei aus glückskeksen destillierte zettel folgendes:


schwul in der provinz.


drachen / zuerst gesehen auf instagram…


ich bin fassungslos oder zumindest ein wenig irritiert:


eine kleine feldstudie: du stellst ein leeres wegbier neben den mülleimer…


der abend vor dem abend kann losgehen.


/ zuerst gesehen auf instagram http://instagr.am/p/WYs8z/


stargarder straße, prenzlauer berg, berlin:


31

saumagen und riesling! bevor hier das sebastian vettelsche „that’s what i’m talking about“ die runde macht, sei natürlich erwähnt, dass das kulinarische nur einen teil einer gelungenen radreise durch die pfalz ausmacht. aber: neben dem politischen ist gerade das genußvolle und geistreiche ein wesentlicher bestandteil des pfälzischen, der pfälzerin und des pfälzers. vergesst das niemals.


oasis tocotronic kettcar morrissey frank turner thees uhlmann chronologisch. seltsam. keine frauen dabei. ich schlafe nochmal drüber. auffällig auch der wechsel von bands zu personen. zu beginn liegen auch viele jahre dazwischen. in jüngerer vergangenheit sind die fristen knapper. und ja: die überschrift klingt englisch um welten besser.


welcome to schwabylon / zuerst gesehen auf instagram…


ich habe mal wieder ein paar links gesichert.


vicco von bülow ist tot. heute steht es sogar schon in den zeitungen. obwohl johnny schon ziemlich genau das aufgeschrieben hat, was mir in den sinn kam, will ich auch aus gründen der chronistenpflicht doch auch noch ein paar zeilen loswerden, die sich mir heute aufdrängen.


szeneputzen @fuckparade2011 / zuerst gesehen auf instagram…


kaffee mit herz und seele. @kristiania


ich habe mal wieder ein paar links gesichert.


ich habe mal wieder ein paar links gesichert.



kaum-zeit-kontinuum. ein paar jahre, vielleicht länger, mal auch kürzer. immer gibt es viel zu tun. viele pläne, manche haben projekte.



ich habe mal wieder ein paar links gesichert.


pop popp populär! pop popp populär! — oliver lambrecht (@toco) Juli 5, 2011 (daran nicht ganz unschuldig, man könnte sagen mitbeteiligt: die fantastischen vier und alexandra popp)


geschmacksverhüterli / zuerst gesehen auf instagram…


ich habe mal wieder ein paar links gesichert.




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close