glückskeksausbeute 2015

für das jahr 2015 verkünden mir bislang zwei aus glückskeksen destillierte zettel folgendes:

„dies ist ein verheißungsvoller monat, aber du musst wachsam bleiben.“

ein glück, dass ich diesen keks in der silvesternacht erst nach 0 uhr geöffnet habe. sonst wäre es ganz schön eng geworden mit dem verheißungsvollen. wachsam bleiben ist dagegen schwer. wachbleiben weniger. auch wenn ich eigentlich wieder früher schlafen gehen möchte.
aber die harte nuss kommt mit dem zweiten keks:

„eine richtungsänderng (sic!) nächsten mittwoch könnte zu einer besseren zukunft führen.“

na das ist mal ne ansage und die lag schon am montag, anfangs verkekst auf meinem schreibtisch. morgen ist ja schon mittwoch, also vorsicht.

glükskeksausbeute

 

woher kommt eigentlich dieser glückskekshunger zum jahreswechsel? das war mir bis zu meiner zeit in berlin gänzlich unbekannt und hier werde ich geradezu bombadiert damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.