Tickets bei www.eventim.de
artikel mit dem schlagwort wetter:

„wenn einer eine reise tut…“ der rest gilt natürlich auch für mich und nach längerer zeit gab es tatsächlich etwas in meinem leben, das den namen „reise“ verdient. ich gehe noch weiter: es handelte sich um einen urlaub. mit einigem drum und dran.


von außen betrachtet – in diesem fall also von drinnen – ist die klirrende kälte durchaus kuschelig. dafür bedarf es aber gleich zweier betrachter.


natürlich ist in philippsburg nach wie vor nichts hochgegangen, aber wenn es tatsächlich mal passieren sollte, stelle ich mir den anblick für den bruchteil einer sekunde in etwa so vor: … der anblick lässt sich wohl durch die wetterlage erklären. hier bin ich laie, deshalb nenne ich den pilz bis auf weiteres mal magisch.


inzwischen passt sich der blick aus dem fenster den (un-)wetterwarnungen an. tschüss biergarten-saison, hallo schonmal goldener herbst. lass nicht zu lange auf dich warten.


aereogramme – arcade fire – art brut – beastie boys – biffy clyro – bloc party – blood red shoes – bright eyes – bromheads jacket – cold war kids – datarock – deichkind – dendemann – die fantastischen vier – dropkick murphys – editors – five o’clock heroes – fotos – frank black – »»


bei der blitzerei vor meinem fenster und der wassershow fühle ich mich unweigerlich an alte zeiten erinnert. strobos sind ein scheiß gegen das gewitter gerade. wahnsinn.


„papstwetter“ verdammt, es scheint die sonne! that’s it! ende! aus! punkt!




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close