Tickets bei www.eventim.de
artikel mit dem schlagwort umwelt:

von coldplay waren mir ja bislang nur remixe bekannt, die geradeaus in richtung trance/techhouse strebten.1 eine andere richtung nimmt country-recke willie nelson. er schnappte sich „the scientist“ und verpasst dem bald zehn jahre alten lied eine rauere tonart oder lässt hier country vom melancholischen britpop einlullen. wie auch immer: es funktioniert. finde ich. nach kurzer »»


die barbarossastadt kaiserslautern ist seit gründung von fritz walter für das nach ihm benannte wetter bekannt. den rest lasse ich mal unter den tisch fallen, um meine leser nicht zu vergraulen. insbesondere die bayern-fans… aber ich schweife ab. fritz-walter-wetter, dem hamburger ihm sein sommer quasi, ist dem fußball auf dem betzenberg dienlich aber scheinbar kein »»


würden die dreisten gletschersee-diebe bitteschön das wasser wieder zurückbringen?


wenn ich richtig informiert bin, dann ist die menschheit in der lage, den planeten erde gleich sieben mal dem untergang zu weihen. das klingt kompliziert, ist aber schnell in worte gefasst. das ausmaß aber sicher nicht zu erfassen. ähnlich verhält es sich mit der feststellung, dass „wir“ – würden alle so leben wie ich – »»




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close