schlag den raab – opdenhövel + gätjen

mal ein paar bescheidene zeilen zum nächsten großen medienereignis nach dem eurovision song contest: matthias opdenhövel wird die neue monica lierhaus und steven gätjen wird der neue matthias opdenhövel.
während die kommentatoren des zeitgeschehens nicht einmal ansatzweise die eignung des herrn o aus d für die sportschau in frage stellen – natürlich zurecht -, scheiden sich die geister am ehemaligen mtv-moderator.1 kann der das? darf der das? um gottes willen: warum?
gerade eben war es doch so gemütlich mit dem duo raab-opdenhövel. sei es bei der wok-wm, bei unser star für oslo, unser song für deutschland, die stock car crash challenge, das turmspringen und natürlich aber auch vor allem: schlag den raab. schlag den raab musste eigentlich heißen „schlag den raab und opdenhövel erledigt den rest“ und für das format schienen sich zwei typen gefunden zu haben. und jetzt wechselt der eine zur ard und ein anderer grätscht rein. muss das sein? kann das klappen? warum tut denn niemand was?
gegenfrage: warum nicht? denn wann hat stefan raab das letzte mal ins klo gegriffen? immerhin ist er nicht nur erfinder der sendung, sondern auch gleich doppelt beteiligt durch die produzierenden firmen (brainpool… wie mans nimmt mit betonung auf pool oder brain oder beidem) und raab tv. er wird an dem auswahlprozess nicht ganz unbeteiligt gewesen sein. es geht um den typ der lena fördert, der elton, pocher oder mutzke förderte und teilweise noch immer mit an board hat. dieser punkt geht meiner meinung nach viel zu oft unter. raab ist für vieles bekannt und berühmt. berüchtigt sollte er aber dafür sein, dass er einen guten riecher für menschen, für talente und für menschen mit talenten hat. ist gätjen wirklich der obdimale nachfolger? ich denke schon.

  1. interessanter treppenwitz, dass ein mtvler auf nen viva-moderator folgt. und das gefühlte jahrzehnte nach der talentschmiede musikfernsehn.





(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close