augengabel, norbert!

von diesem film hätte ich bereits am späten donnerstag abend schwärmen können, aber zur chaussee der enthusiasten habe ich es leider nicht mehr geschafft und deshalb muss ich dann mit dem blogeintrag von volker und meinen youtube-updates vorlieb nehmen. kloß und spinne zum 16. das leben ist ein ponyhof und – einmal mehr – verdammt nah dran an den befindlichkeiten und alltäglichkeiten meiner einers:

großartig!