tomte – heureka

wo sind die traurigen menschen hin? thees uhlmann wollte ihnen doch die welt erklären?! sie müssen die flucht ergriffen haben oder tun dies spätestens dann, wenn ein vor glück nur so strotzender sänger „mein gott ist das leben schön“ (in „das orchester spielt einen walzer“) singschreit.

sind väter zufrieden, wenn ihre söhne sagen: „papi, papi, wenn ich groß bin, möchte ich einmal thees uhlmann werden“ oder mäßigen sie mit einem „kind, größer sind nur noch liam gallagher oder wiglaf droste, back mal lieber kleine brötchen“. vielleicht sagen sie aber auch „such dir jemanden, der dir nicht wehtut. du nennst das pathos und ich nenn es leben“ („küss mich wach, gloria!“). aber dann geht die distinktion ins leere. heureka!

(file under: ausschussware)






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close