google street view diffus

stell dir vor, du arbeitest bei einer firma die google street view toll findet und unterstützen möchte. weil die eine jemanden kennt, der von einem anderen etwas gehört hat, weil hinz und kunz ihm übereinstimmend und zuverlässig mitgeteilt haben, wann das streetview-auto vorbeifährt, sammelt das unternehmen sämtliche mitarbeiter um sich, um rechtzeitig auf der straße präsenz zeigt. alle sind in position. manche haben sich etwas ausgefallenes ausgedacht (qr-codes, places-markierungen, youtube-hinweise, bier), viele haben sich hübsch gemacht. das auto fährt vorbei und alle sind im bilde…
… und dann kommt die automatisierte unkenntlichmachung der beteiligten, indem ein programmierter pinsel durch die gesichter streicht.
da hilft es auch nicht, wenn du bei google arbeitest. siehe google schweiz:


Größere Kartenansicht

… immerhin funktioniert die „verpixelung“ … mit zwei ausnahme. wer findet sie?






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close