mit dem blog zur weltpolitik

ich habe hier schon häufiger lobende worte für das tagesschau-blog niedergeschrieben und ich mache es gerne wieder. die unmittelbare berichterstattung via blog halte ich für eine echte bereicherung des tagesschau-angebots. sei es vom gestrigen konzert, der heutigen kundgebung, den zentren oder den einzelnen fingern, die letztlich in der friedlichen sitzblockade mündeten. auch wenn ich mich ausführlich mit fernsehen, print und internet auf dem laufenden halte, fühle ich mich am besten in dem blog informiert. vor allem aber auch weil mir die töne zwischen den zeilen zusagen.