firefox 2 und der rechte mausklick mit mac

was mir als apple-nutzer bisher den umstieg auf firefox2 vermiest hat, war der umstand, dass der rechte mausklick auf meinem touchpad nicht funktionierte. in den einstellungen kam ich nicht weiter und auch beim tab-mix-menü blieb eine lösung des problems aus. aber es gibt ja noch herrn s vom nyblog.
seine rechersche war im gegensatz zu der meinigen von erfolg gekrönt.

den rechten mausklick gibt es zurück, indem man „config:about“ in die adresszeile einträgt. im filter dann „click“ eingeben (natürlich beides ohne anführungsstriche) und auf „ui.click_hold_context_menus“ doppelklicken. et voila!