„deutschland ist das schönste land“

nicht erschrecken, so einen satz würde ich nicht ohne weiteres von mir geben, wäre es nicht ein zitat. beim stöbern nach neuigkeiten zum diesjährigen popaganda-festival in stockholm bin ich über tanzmusik gestolpert, die zur zeit die popaganda-myspace-seite musikalisch untermalen. bei tanzmusik handelt es sich um eine band von zwei schwedischen kraftwerk-fans namens: malin carlstedt und johanna ranes.
sie spielen musik, die nicht nur in schweden gerade unheimlich populär ist, also: synthie- und computergestützte tanzmusik.
des spezial-feature der beiden ist die sprache: „because pop is nicer auf deutsch!“
da muss man nicht unbedingt zustimmen, aber zuhören darf man schon. myspace streamt vier songs, die auch zum großteil (und in geremixter form) beim netlabel corpid vorliegen.
das diesen beitrag einleitende zitat entstammt dem lied „baustelle“, naja, kraftwerk-fans eben :-) aber sehr gut anzuhören. explizit darfes auch mal sein, wie bei „f**k mich“ um nicht zu sagen sehr explizit, aber auch hier schlagen die klänge voll an am eigenen bewegungsapparat, die lippen nehmen grinse-haltung ein und die ohren lauschen vergnügt dem spiel.
vielleicht begeistert mich tanzmusik auch nur an einem tag wie diesem, aber genau solche tage möchte ich dann auf dauer nicht vergessen…
schöne grüße aus konstanz.






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close