soundtrack of my life … so far

mit tocotronic aufgewacht
mit kettcar erwachsen geworden
mit olli schulz herumgealbert
mit morrissey durch den alltag
mit oasis durch die nacht
mit hello saferide geflirtet
mit tomte im paradies, wenn es ein leben nach dem tod gibt.

ohne anspruch auf vollständigkeit. wie das echte leben, quasi. mal sehen ob ich es in einem jahr noch genau so sehe… und ob ich mich daran erinnern kann.

2 Gedanken zu „soundtrack of my life … so far“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.