2 Gedanken zu „sommerzeit“

  1. ja und so kommt es, dass man für einen kurzen moment glaub, dass der 10-minütige heimweg etwa eine stunde länger dauerte. bin vor lauter zeitumstellung heute erst um 8uhr (morgens) ins bett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.