april, april märz

hätte ich die statistiken nicht täglich im auge, wäre mein blick wohl gerade heute mehrfach in richtung bildschirm abgedriftet. die zahlen für den märz übersteigen meine erwartungen um längen. sitemeter bescheinigt mir beinahe 16.000 aufrufe bei ca. 7.900 unique visits (das sind mehr als 10 besucher pro stunde! irre). ähnlich positiv fallen die zahlen bei google analytics (7.878 besuche/ 14.878 pi) und blogscout (8.298 besuche, 16.224 aufrufe) aus.

nun ja, google hat einen gehörigen anteil daran, dass die zahlen dermaßen in die höhe gingen, auch weil ich ausgerechnet diesen monat internettechnisch allenfalls auf sparflamme kochte. dennoch finde ich es schlicht umwerfend und danke den besuchenden. auf ein wiedersehen, hoffentlich.

4 Gedanken zu „april, april märz“

  1. aber hallo,
    in den seltensten fällen weiß ich, wonach der großteil der suchenden überhaupt ausschau hält. „josephin preuss“ kenne ich beispielsweise nicht. und nach der nackten ex-freundin zu suchen ist auch ein wenig unkonkret… naja. „the internet is made for porn“ muss ja irgendwo herkommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.