unser täglich (del.icio.us)-link *update*

… habe ich seit ein paar tagen hier im angebot. ich selbst weiß noch nicht, ob ich es beibehalten soll, eine rückmeldung droht mir allerdings leseverzicht meiner seite an. (drastisch formuliert)
nun ziehe ich also die grüblereien diesbezüglich vor und mache es öffentlich:
ich selbst finde die täglichen linklisten bei anderen seiten eigentlich interessant und teilweise inspirierend. aber hier stelle ich fest, dass manche links einfach unkommentiert verkommen und außerdem meine eigene blog-frequenz darunter leidet. soweit meine gedanken (etwas gekürzt)

zum einen gibt es die antwortmöglichkeit an der seite, bei der umfrage und zum anderen sind anregende kommentare hierzu jederzeit gern gesehen. ich freue mich auf rege beteiligung.

update: ich unterbreche das reguläre programm (gerade eben wären eigentlich drei neue links eingetrudelt ups, da war ich wohl ein paar sekunden zu langsam) für die folgende meldung: es zeichnet sich eine tendenz ab, aber vielleicht spricht sich ja noch jemand pro-del.icio.us aus?

11 Gedanken zu „unser täglich (del.icio.us)-link *update*“

  1. naja, die wöchentliche zusammenfassung würde zum einen wohl zu ebenfalls abschreckenden überlängen führen, zum anderen – wenn händisch erstellt – zu einem nicht zu vernachlässigenden aufwand, der zumindest fragwürdig ist.
    alternative: ein best of links der woche *g*

  2. ich frage mich: waren die links nicht interessant genug? – und wenn ich mir schon die frage stelle, kann ich sie mir auch gleich selbst beantworten. vorher aber bitteschön andere meinungen

  3. Da sind durchaus Sachen dabei, die ich lesen wuerde oder schon gelesen haette, wenn ich nicht darauf vergessen haette.
    „nicht uninteressant“ ist hier vor allem auf Antwort auf die allgemeine Negativitaet den Linklisten gegenueber aufzufassen.

  4. ja, danke. dann weiß ich zumindest, dass die links auch positiv wahrgenommen werden :-)
    sicher ein gutes argument gegen die komplette abschaffung, allerdings ist dies das einzig ermunternde feedback, bis hierhin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.