3 Gedanken zu „arousal procrastinator oder avoidance procrastinator?“

  1. Das ist der beste Artikel, den ich in letzter Zei zu einem Problem, das mich auch nicht ruhen läßt, gelesen habe.
    Hat „P“ auch was mit Genen zu tun??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.