der anfang ist gemacht

… bei flickr gibt es ca. 170 neue bilder. damit wäre wenigstens bild-technisch das popaganda erledigt (text kommt noch, wie gesagt). und auch die bildeindrücke des ersten wm-spiels, können begutachtet werden. leider hat der akku meiner kamera in der zweiten halbzeit schlapp gemacht.

offenbar hat schon jemand meine bilder betrachtet, denn sie wurden teilweise für einen artikel nachgefragt. mein senf kommt später. wird zeit, dass ich hier auf den aktuellen stand komme.

2 Gedanken zu „der anfang ist gemacht“

  1. popaganda, nicht pRopaganda, ist ein musikfestival an der stockholmer uni. drei tage, umsonst und draußen. weil ich das schon dreißigmal verlinkt habe, dachte ich, ich lasse den link weg.
    selbiges gilt für meinen flickr-account.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.