firefox 2 und der rechte mausklick mit mac

was mir als apple-nutzer bisher den umstieg auf firefox2 vermiest hat, war der umstand, dass der rechte mausklick auf meinem touchpad nicht funktionierte. in den einstellungen kam ich nicht weiter und auch beim tab-mix-menü blieb eine lösung des problems aus. aber es gibt ja noch herrn s vom nyblog.
seine rechersche war im gegensatz zu der meinigen von erfolg gekrönt.

den rechten mausklick gibt es zurück, indem man „config:about“ in die adresszeile einträgt. im filter dann „click“ eingeben (natürlich beides ohne anführungsstriche) und auf „ui.click_hold_context_menus“ doppelklicken. et voila!


firebox

auch auf die gefahr hin, mich als dau zu outen, aber wieso öffnet sich beim firefox2.0 ganz im gegensatz zum 1.5er kein menu mehr, wenn ich lange genug auf die links, lesezeichen oder tabs klicke. mir kommt es so vor, als würde ich gerade mit einem finger durchs netz surfen (ein anderes bild, da ja der vergleich mit einem bein hinkt. oder kann jemand mit seinen füßen durchs internetz surfen. oh hier geht das bild dann doch wieder auf… naja)

überholt

ich hatte mich ja schon darauf gefreut, das noch nicht gesparte geld für final scratch zu sparen, als ich von djay gehört habe. natürlich hätte ich da nur mp3 mixen können, aber geschenkten gäulen usw etc pp blabla…

bequem wie ich bin, hätte ich mir das programm heruntergeladen und diverse mix-cds aufpeppen können. kann ich aber nicht, denn ich habe weder einen powerpc, noch nen intel-prozessor. ich muss mir wohl ein neues macbook zulegen. nach noch nicht einmal ein jahr.

oder ich spare einfach weiter für final scratch.
(via os x freeware)

was ich schon seit längerem sagen wollte:

der folgende blogeintrag wurde von mir ursprünglich an anderer stelle veröffentlicht. der text soll hier archiviert und gesichert werden. inhatlich nehme ich keine änderungen vor, nur die internen verlinkungen werden entsprechend aktualisiert.

get firefox!
www.getfirefox.com
… jetzt ist es raus :-)

current mood: glücklich

was ich schon seit längerem sagen wollte:

der folgende blogeintrag wurde von mir ursprünglich an anderer stelle veröffentlicht. der text soll hier archiviert und gesichert werden. inhatlich nehme ich keine änderungen vor, nur die internen verlinkungen werden entsprechend aktualisiert.

get firefox!
www.getfirefox.com
… jetzt ist es raus :-)

current mood: glücklich