artikel mit dem schlagwort persönlichkeit:

nicht wenige menschen listen „the big lebowski“ in ihren top5-filmen oder empfehlen, sich das werk der coen-brüder wenigstens einmal anzuschauen. ich bin einer von diesen und wusste bis heute nicht, dass der dude nicht aus dem ungefähren kommt, sondern einem original entstammt.


servus.


und erneut macht ein von mir geschätzter musiker für das von mir geschätzte hamburg den bibo beim bundesvision song contest.


vicco von bülow ist tot. heute steht es sogar schon in den zeitungen. obwohl johnny schon ziemlich genau das aufgeschrieben hat, was mir in den sinn kam, will ich auch aus gründen der chronistenpflicht doch auch noch ein paar zeilen loswerden, die sich mir heute aufdrängen.


wer frank turner bislang noch nicht kennt und meine begeisterung für den engländer bislang nicht bemerkt hat 1, bekommt nun etwas mehr als fünf minuten zeit, sich einen eigenen eindruck zu verschaffen. neben der haltung von turner gibt es im kurzfilm nebenbei auch hörbeispiele, die allesamt in meinen fthc-top-5 landen… zur zeit: (via frank turner) »»


zwei jahre sind eine lange zeit. in der zeit soll man beispielsweise ein master-studium absolvieren können. man kann zwei meisterschaften, zwei pokalsiege und einen champions-league-sieg erringen. und manche müssen sich ins leben zurück arbeiten. plötzlich war monica lierhaus weg und keiner wusste nicht so recht warum, kaum einer sollte es wissen. und jetzt ist sie »»


es gibt vieles zu tun und oft weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. dass es ganz gut sein kann, mal zum hörer zu greifen, erklärt lawrence lessig in einem etwas mehr als 40-minütigen vortrag: (via wirres.net)


journalist philip banse klappert zur zeit die populären blogger der deutschen blogcharts ab, um mehr über diese und deren motivation zu bloggen zu erfahren. die ganzen interviews sind bei dctp.tv/meinungsmacher nachzusehen und bei einer länge von 40 minuten pro gespräch keine leichte kost, aber locker an einem wochenende zu bewältigen. nebenbei zeichnen die inzwischen acht »»


ich mag es, wenn sich richtungen ändern. ich mag es, wenn menschen überraschen. ich mag es, wenn menschen dinge über board werfen, oder zumindest kurz loslassen, und sich etwas anderem mit einer leidenschaft widmen, die man zuvor so gar nicht erwartet hätte. das heißt zwar nicht, dass ich dann auch das mag, was diese menschen »»


humle ist der hase von björn kleinhenz. er ist ein ausgesprochen süßer hase mit langen ohren, putzigem blick und er ist eben der hase von björn kleinhenz. über björn kleinhenz wurden hier schon einige lobende worte geschrieben und auch an anderer stelle hielt ich nicht an mir (außerdem lauernd suicide on midsommar). und humle hat »»


mit geburtstagswünschen oder grüßen halte ich mich auf dieser seite normalerweise zurück, aber heute muss ich da eine ausnahme machen. mein vereinskamerad gerald „gerry“ ehrmann ihm sein wiegenfest jährt sich heute zum 50. mal.1 also herzlichen glückwunsch tarzan. lass es krachen und genieß den tag mit freunden, mitarbeitern und fans. und erhielt von der betze »»


stephen colbert weigert sich (zunächst) paul maccartney zu kennen: the colbert reportmon – thurs 11:30pm / 10:30c better know a beatle – paul mccartney colbert report full episodespaul mccartney appearance funny political videosmore funny videos


„der mensch spielt nur, wo er in voller bedeutung des wortes mensch ist, und er ist nur da ganz mensch, wo er spielt.“ (friedrich schiller)


nachdem johannes gutenberg bei der wahl zum größten pfälzer fälschlicherweise fritz walter auf platz zwei verdrängte, gibt der swr nun seinen hörern, lesern und allen anderen die möglichkeit, diesen historischen fehler zumindest ein wenig abzumildern. hierzu muss man den ehrenspielführer der nationalmannschaft und namensgeber des fritz-walter-stadions zu kaiserslautern einfach hier seine stimme geben und man »»


change to come feat. barack obama


nur so eine vermutung.


ich bin ja durchaus auf die wahlbeteiligung gespannt… ob die amis die 60% knacken werden?


mein letztes erlebnis rund um jörg haider ist keine rede wert, da es sich um die ekstatischen „jörgi“-rufe rund um den für die bzö recht erfolgreichen wahlabend in österreich handelte. das vorletzte erlebnis behalte ich dafür um so länger im hinterkopf. haider war, wie die kandidaten der anderen parteien, für ein wahl-spezial auf fm4 zu »»


das wort vermächtnis ist arg strapaziert, aber bei lehrern (nein, nicht solchen) oft zutreffend. ruhe in frieden randy pausch (23.10.1960 – 25.7.2008)


als es darum ging, die ersten selbstverursachten dentalen verfallserscheinungen zu stoppen oder zumindest zu verzögern, empfahl man meinen damals erziehungsberechtigten (und heute-nach-wie-vor-eltern) einen ganzheitlich behandelnden zahnarzt. bevor dieser auch nur einen ersten blick auf mein gebiss warf, legte er mir zwei karten in verschiedenen farben auf den sprechzimmer-tisch. ich musste mich dann für meinen favoriten »»


„zu viel bindung bedeutet, dauernd links abzubiegen.“ (harald martenstein)


it looked like premonition, but, to be honest, my english was so bad i didn’t understand the severity of ian’s lyrics. i could feel it, but i didn’t really understand. (anton corbijn)


hoeneß und brehme, die alten schnacker:


kurz vor dem 125. jahrestag seines ablebens in london machte ich unwissend ob des nahenden datums das folgende foto: … denn neuerdings treibt mich die eigenart derlei beweise, dass es philosophie gibt und davon auch die rede ist, festzuhalten und zu sammeln. und anstatt eines weiteren zitats, verweise ich anlässlich des jubilaren lieber auf den »»


seit 2006 oder auch schon länger: you are barney you could have been an intellectual leader… instead, your whole life is an homage to beer you will be remembered for: your beautiful singing voice and your burps your life philosophy: „there’s nothing like beer to give you that inflated sense of self-esteem.“ the simpsons personality »»




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close