Tickets bei www.eventim.de
artikel mit dem schlagwort ordnung:

wenn ich anglizismen verwende, wissen menschen, die mir nahe stehen, dass die kacke am dampfen ist oder sie akzeptieren, dass ich mir gerade irgendetwas in den kopf gesetzt habe. von „beat your habits“ habe ich bislang noch nichts erzählt. nada. gar nix.


350 quadrat-fuß sind – wenn man google glauben darf nicht einmal 33 quadratmeter. damit bietet die wohnung in new york nicht einmal um die bescheidene fläche meiner wohnung in berlin. bewohner und vermutlich auch eigentümer graham hill1 hat sich das nach wunsch einrichten lassen und bewohnt eine wahnsinnswohnung, die sogar peter lustig vor neid erblassen »»


seit ein paar monaten hab ich endlich mein mail-programm so einigermaßen im griff und verdanke den eigens erstellten regeln eine gewisse ordnung im chaos. einziger ordner, der bisher zu kurz kommt: der „WICHTIG“-ordner.


… viele werden jetzt lachen, aber: eine der erste erledigungen, nach meiner ankunft war und ist: zu putzen! ich bin ja selber nicht so der ordentlichste mensch, aber mein vormieter hätte nicht unbedingt essensreste in den schränken lassen sollen. leider wäre hiermit (für meinen geschmack zu schnell) ein klichee erfüllt. bin ich nun doch deutschland?




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close