artikel mit dem schlagwort österreich:

(direktende einer dienstfahrt) keine häme. auch wenn bekannt wurde, dass jörg haider gleich zweimal 70km/h fuhr… bei 1,8 promille. (via helge.at)


mein letztes erlebnis rund um jörg haider ist keine rede wert, da es sich um die ekstatischen „jörgi“-rufe rund um den für die bzö recht erfolgreichen wahlabend in österreich handelte. das vorletzte erlebnis behalte ich dafür um so länger im hinterkopf. haider war, wie die kandidaten der anderen parteien, für ein wahl-spezial auf fm4 zu »»


ein paar verhaltensregeln für den besuch in österreich: „17. liebe kroaten! ihre medien bezeichnen unser team als „lächerlich“. wir werden also nicht umhinkommen, ein paar worte über ihre curling-mannschaft zu verlieren.“ (gefunden bei blogotronic)


österreich zeigt rückgrat – initiative österreichfreie euro 2008 irre! (via blogotronic)


das letzte tor erzielte österreich angeblich 1978: (direktdopfen) (via hannes)


achtung satire! stermann und grissemann können nicht nur deutsch kochen, sie können auch willkommensdienste leisten („das kann man gar nicht goering schätzen“) … und deutsch(e) zoos begehen (nicht ohne den „völkischen beobachter“ ins „fühler hauptquartier“) schön wärs, wenn die harten hasen mal wieder ins westliche fm4-land kämen. wer dafür ist, möge die hand heben ;-) »»


„saft durch freude“ direkt aus dem rührer-hauptquartier: stermann und grissemann in höchstform *edit* hier ebenfalls.




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close