hochzeits-knigge in zeiten von social media

vergangenen samstag war ich auf der hochzeit des jahres eingeladen. braut und bräutigam strahlten bei herrlichem wetter mit der sonne um die wette. der ausgesuchte ort der feier ließ nichts anderes zu, als ein rauschendes fest und in der stadt, in der man saumagen essen und trinken kann, war natürlich auch für das leibliche wohl bestens gesorgt. es war hochzeits-knigge in zeiten von social media weiterlesen

liebe: scrubs/peter gabriel – the book of love

neuer monat, neues thema. alte geschichte: liebe!
irgendwann nehme ich mir urlaub und schaue scrubs von anfang bis ende durch. bis dahin muss ich mir zwar noch ein paar staffeln zulegen, aber ich werde es tun. für den spaß, für die unterhaltung und für den finalsten serien-kloß im hals. danke scrubs, danke peter gabriel. the book of love: liebe: scrubs/peter gabriel – the book of love weiterlesen

liebe: kettcar – rettung

neuer monat, neues thema. alte geschichte: liebe!
kettcar gehört – ohne zweifel – zu meinen lieblingsbands. hätte die band ein paar jahre mehr auf dem buckel, wäre mein nickname vielleicht auch ein anderer. ich möchte mir aber nicht ausmahlen wie der dann lauten würde.
auf „zwischen den runden“ dem letzten album vor der aktuellen, mutmaßlich kleinen pause gibt es eine der schönsten liebeslieder der vergangenen jahre, wenn man mich fragt. das zweite video habe ich eben – kleine parallele zu gestern – erstmals gesehen und es erzählt die liebesgeschichte auf eine ganz andere weise: liebe: kettcar – rettung weiterlesen

liebe: macklemore – same love

neuer monat, neues thema. alte geschichte: liebe!
lange war es still hier und ich dachte mir, wenn ich schon nicht von mir aus irgendwelche texte hier schreibe, halte ich mich besser mal an einem thema fest. also warum nicht gleich an der liebe festhalten. danke rio! naja und das gilt eben für alle. muss man ja eigentlich nicht thematisieren, aber so lange es in ein paar köpfe nicht reingeht, sehr wohl. macklemore macht es hier ganz gut. das lied war mir bis heute gänzlich unbekannt, aber hiermit erhält es einen kleinen, bescheidenen ehrenplatz: liebe: macklemore – same love weiterlesen

#2013 ade #2014 ole

wenn ich dem jahr 2013 etwas vorwerfen könnte, dann vielleicht, das nun nicht mehr so viel zeit bleibt, um es zu würdigen. verdammt ging das schnell vorbei. wie im flug. und dieses jahr saß ich immerhin ein paar stunden im flugzeug, weiß also wieder, wovon ich rede. #2013 ade #2014 ole weiterlesen

valentines day doodle

alles war vorbereitet für das jährliche gemeckere wegen diesem valentinstag, mit dem ich ebensowenig warm werde, wie diesem zustand, den die einen feiern und die anderen zum konsum verwenden wollen. hier geht es zum klassiker, der – je nach beziehung, also ob oder ob nicht – mit einem augenzwinkern oder aus tiefster überzeugung den tag der liebenden kommentiert… valentines day doodle weiterlesen