Tickets bei www.eventim.de
artikel mit dem schlagwort hammarby:

weil die letzten blogposts von mir stark video-geprägt waren, hatte ich eigentlich gewartet, bis ich mal ohne videos auskommen würde. währenddessen wuchs die liste der offenen video-tabs ins unermessliche. um mal dem tabsuchtsanfall etwas entgegen zu setzen, fasse ich mal zusammen:


nicht einfach nur ein fußballstadion. nicht einfach nur ein verein. nicht einfach nur söderstadion und nicht einfach nur hammarby if. und ich bin froh und dankbar für das derby gegen djurgården und das eine heimspiel 2006… und ich bin ein bisschen neidisch, weil eine solche hommage hätte der betze seinerzeit auch verdient gehabt. nun denn, »»


wie für josie ist auch für mich der besuch der u-bahn-station thorildsplan beim nächsten stockholm-trip ein absoluter pflichttermin. ein anderer oder besserer weg, die zahlreichen stunden vor computerspiel-konsolen oder mit gameboy in der hand zu würdigen, als ein besuch dieser 8-bit station fällt mir momentan nicht ein: im idealfall geht es von dort gleich in »»


idag kl 16.00 på söderstadion. hammarby – helsingborgs if krossa helsingborg! tillsammans!


„wenn der betze bebt“ ist ein fck-buch von johannes ehrmann, teilzeit-luxemburger und freier „auch 11freunde liveticker rocker“ autor. es ist bereits am 13. september erschienen und dreht sich um 20 legendäre spiele der abwechslungs- und ereignisreichen geschichte des 1. fc kaiserslautern. zu wort kommt jeweils ein protagonist der entweder dem spiel seinen stempel aufgedrückt hat »»


die mighty ducks, kennt jeder. zumindest den ersten film. das setze ich mal voraus. es gibt zwar noch zwei weitere filme der reihe, doch die beste fortsetzung schreibt nun offenbar das leben. drehort ist södermalm und ein verrückter haufen von hammarby-fans feilt am skript. nachdem die eishockey-sektion des vereins den formal rechtlichen gang in die »»


okay, das wikinger-projekt muss man beim fck wohl als gescheitert betrachten und abhaken. dank stefan kuntz blicken nunmehr eh alle beteiligten wieder optimistisch in die zukunft, aber vielleicht sollte es nicht nur beim sehnsüchtigen blick in richtung wirtschaftlicher sanierung und wiedereinzug in die erste bundesliga bleiben. vielleicht sollte man – auch angesichts der aktuellen transferproblematik »»


det finns bara en sebastian eguren ich hoffe der wunsch, die karriere bei bajen zu beenden, geht in erfüllung


lustig, auch/gerade wenn man ein einschlägiges seminar besuchte. *** „wenn ich „toll“ bin, musst du wohl „wut“ sein.“ *** schrödingers weinflasche: auch wenn die flasche zwei tage hintereinander halbvoll ist, kannst du kopfschmerzen haben. *** nicht der rede wert … und ich ahnte bereits, dass ein redigierseur die finger im spiel hatte (siehe kommentar). hätte »»


nicht das mein alltag gerade schon herzlich erfüllt wäre, aber heute beginnt dann auch für mich die allsvenskan 2008. vielleicht klappt es ja dieses mal mit einem abstecher zu einem heimspiel im söderstadion?! während sich just in diesem moment die anhänger die stimme ölen (haha, hier lacht der schwedischkundige … oder er muss wenigstens schmunzeln) »»


hammarby firar 111 år idag. … aber das torlose remis der roten (fehler-)teufel gegen freiburg trübt meine feierlaune dann doch ein wenig.


das ganze getease der letzten tage nur wegen einem fußballtrikot? ja genau. jag har ventat so länge.


hier.


det finns bara en sebastián eguren, men det finns ingen på ryggen. beflocken dauert in schweden schonmal eine woche


meine gute tat der letzten tage*: 50 kronen für unicef * dank großer unterstützung von r & d


mit dem 17-jährigen torwart george moussan (der vergangenen montag in der ersten schwedischen liga debütierte) und einem kurzfristig ins team genommenen magnus jonsson geht es heute nach problemen auf der reise gen portugal gegen braga um den einzug in die uefa-cup-gruppenphase. mit einer solchen ausgangssituation schreibt man normalerweise geschichte. hammarby är dom besta


der abend verlief nicht ganz nach meinem geschmack… auch wenn beim unmittelbaren eindruck nur das ergebnis unglücklich ausfiel.


über 40.000 verkaufte tickets meldete heute morgen die rheinpfalz für den auftakt in kaiserslautern. der absteiger aus mönchengladbach ist zu gast auf dem betzenberg und gleich die erste große herausforderung für die truppe von trainer kjetil rekdal. ich gehe ja mit einem guten gefühl in die neue saison. lautern braucht meiner meinung nach einen schweden »»


„fredrikstad was built at the mouth of glomma as a replacement, after sarpsborg (15 km upstream) was burned down by the swedes.“ forza bajen!!! (dieser eintrag steht leider nicht im blog vom alten schweden. dieses fundstück ist allerdings von ihm)


mist! das rückspiel geht besser aus!


für die nicht der schwedischen sprache mächtigen: „darf ich dich bajen nennen? das ist leichter zu merken.“


ich hab mir gerade minutenlang deine


achtung fußball: nachdem ante covic zum ende der saison hammarby if in richtung australien verlassen hat war das tor der bajare kurzfristig verwaist. nun steht wohl ein rückkehrer zwischen den pfosten… einer dessen abgang ich betrauert habe, seitdem ich fan von hammarby bin und kurz danach von familiären verbindungen erfahren habe. der sohn von ronnie… »»



*edit* test bestanden, der grund dafür, dass ich bisher keine videos einbinden konnte war der aktivierte wysiwyg-editor. blödes ding aber auch. heute spielt hammarby gegen den momentanen tabellenführer der allsvenskan. eigentliche ein guter zeitpunkt die serie von sechs sieglosen spielen zu beenden… wenn nicht die serie hält, dass „mein verein“ um meinen geburtstag herum die »»




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close