frank turner – get better

das sechste studioalbum von frank turner wird in den kommenden tagen abgemischt und dürfte dann kurze zeit später in den plattenläden unseres vertrauens erhältlich sein & natürlich auch auf tour, denn der herr spielt stetig auf konzert #2000 hin. mit dem albumtitel hält man sich noch bedeckt aber die erste veröffentlichung ist inzwischen erhältlich. kostenlos. frank turner – get better weiterlesen

2x frank turner in berlin

„so in the stillness of the moment make sure you take a polaroid picture,
and keep it with you forever,
to remind yourself that everything changes,
but there was this one time, there was this one time, when things were ok.“
(frank turner – polaroid picture)

2x frank turner in berlin weiterlesen

frank turner, dropkick murphys & cryssis @c-halle

vor ein paar tagen hatte ich noch rumgepienst, weil ich wiederholt den ticket-kauf für das konzert verpasst habe und schon fürchten musste, das konzert zu verpassen und jetzt komme ich doch selig und glücklich aus der c-halle/columbiahalle.
ebay-kleinanzeigen sei dank. da ist zwar auch viel wucher dabei, aber hier und dort gibt es menschen, die am konzerterlebnis anderer nicht über gebühr verdienen wollen. dafür unbekannterweise nochmal danke. frank turner, dropkick murphys & cryssis @c-halle weiterlesen

happy new year – frank turner & jon snodgrass

alles wird gut! 2012 wird gut. kettcar veröffentlichen 2012 ein neues album und der neu-30-jährige frank turner liefert mit jon snodgrass den song für das „zwischen den jahren“ und den einstieg ins kommende jahr: happy new year.
… dem lied von fthc und jon snodgrass schließe ich mich mal an. wer weiß, ob ich noch dazu komme, das auch nochmal auf eigene faust über die lippen zu bringen. happy new year – frank turner & jon snodgrass weiterlesen

van halen vs. braune m&m’s

eine geschichte, die zu charmant und abgefahren ist, um sie an dieser stelle zu vernachlässigen (mit anekdoten versehen, frech abgeschrieben und frei übersetzt von tai-wiki-widbee):
warum van halen keine braunen m&m’s im backstageraum duldeten. van halen vs. braune m&m’s weiterlesen

frank turner – england keep my bones

es hat etwas gedauert bis ich endlich die vinyl von frank turners „england keep my bones“ – veröffentlicht am 3. juni – in den händen halten konnte. bis dahin lief nicht alles glatt. aber am ende war doch alles gut. und zu meiner überraschung entpuppte sich der angekündigte download-code zum album1 als beigelegte cd. danke epitaph! so stand also dem unmittelbaren hörgenuss von platte nummer vier der marke fthc nichts mehr im weg. frank turner – england keep my bones weiterlesen

  1. so etwas gehört sich nämlich für musiklabel, denen die kunden (service!) und die musik (vinyl!) gleichermaßen wichtig ist.

frank turner – england keep my bones

noch eine woche, bis frank turners viertes album „england keep my bones“ prominent platziert in den gut sortierten plattenläden steht und überall sonstwo erhältlich ist. bis dahin können alle sich einen ausführlichen höreindruck verschaffen. sämtliche songs, hymnen und lieder gibt es zum beispiel hier: frank turner – england keep my bones weiterlesen