Tickets bei www.eventim.de
artikel mit dem schlagwort beruf:

falls sich jemand fragt wie man strom sparen kann, gibt es in meinem eintrag im energie-lexikon von idealo sicher nicht alle antworten, aber doch wenigstens eine anregung. vielleicht sogar eine unterhaltsame anregung? im rahmen der möglichkeiten wäre es mir eine freude. billiger strom ist allerdings auch lesenswert, wenn auch nicht aus meiner feder.


so. ich bin dann mal gleich im zug richtung berlin (und teste nebenbei dopplr fürs blog). samstag geht es wieder zurück. hoffentlich mit vielen schönen geschichten. *update* test gelungen.


in rheinland-pfalz gehe ich grunsätzlich grundsätzlich rasiert und frisiert aufs arbeitsamt zur agentur für arbeit.


… es sollten eigentlich sogar mehr sein. zumindest wenn man sich als berufstwitterer verdingt. (via 320 zeichen)


gerade eben wäre beinahe das bahnticket gen münchen gebucht gewesen. 29 euro für zwei tage massenviehdasein. ein ex-bwler in massen von derzeit-bwlern und mein philo-studium als alleinstellungsmerkmal. „ja hallo, mein name ist xy, ich habe keine mappe dabei, denn mappen sollten sie zu genüge erhalten. sie müssen sich auch nicht an mich erinnern, ich bin »»


„er studierte xy an der uni blabla sowie als erasmus-stipendiat an der uni yadayada“




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close