artikel in der bildr-kategorie:

nach „allein schon das wort„, was zwischenzeitlich ja auch schon elegant die 30er marke geknackt hat, ist es an der zeit für eine neue serie in diesem blog: i love you but i’ve chosen streetart.


stargarder straße, prenzlauer berg, berlin:


es waren bei weitem nicht die einzigen farbtupfer


das kann man sehen, wenn man sich am wochenende an den bodensee begibt:


niemand verliert ungern und hier weiß man dann auch, wo man steht:


don’t panic! dieses jahr nicht vergessen und sowieso unvergessen. douglas adams … leider fehlte die zeit zur lektüre und selbst die dvd blieb im schrank. aber spätestens nächstes jahr wieder.


wer sich den eintritt für den berliner dom sparen möchte, der besuche einfach den gottesdienst im berliner dom. glauben kostet schließlich nur die vernunft. zwar fehlen übrigens noch die bilder von meinem ausflug nach zürich, dennoch möchte ich an dieser stelle auf frisches bildmaterial bei flickr verweisen.




bis vor über einem jahr – nicht nur für mich – nur irgendein verein in hannover und jetzt irgendein verein an der robert-enke-str. 1. wäre mein fußball-trikot-tick innerhalb deutschlands auch für andere als dem meinigen verein vorhanden, würde ich wohl mit der nummer 1 herumlaufen. ich hätte es mir – wie viele anderen auch – »»



die schicke sportschau-app ist nicht um den heißen brei herumprogrammiert, sondern nennt die sportarten beim namen. nach einer persönlichen interessenbedingten auswahl ließt sich das bei mir wie folgt: fußball, wintersport, doping … doping nur des unterhaltungswerts wegen.



frisch frische siegel besiegelt originally uploaded by der toco auf der verpackung heißt es: „kann nach dem anbringen im wc-becken auf kinder anziehend wirken“. gott sei dank, noch immer kein kind in sicht.


vielfältige weihnachtsmärkte hin oder her, aber da schießt du über das ziel hinaus:


na?! bock? Originally uploaded by Der Toco


test. im weitesten sinne.


gun club Originally uploaded by Der Toco wer macht denn sowas? banksy?


altruismus unter bäumen – pappelallee, berlin


art? zumindest garfunkel hinterließ unlängst eine spur in berlin


was zur hölle mach(t)en die pet shop boys in deidesheim? und seit wann gibt es dort staus?


jesus loves you originally uploaded by dagger_0815. scheinbar war der heiland wohl zu gast in der sesamstraße und hat seine vorliebe für den buchstaben u entdeckt. jetzt frag ich mich nur, wer davon kenntnis erlangt hat und dies in aller welt – in diesem fall irgendwo in florida – kund tun muss?!


aufgenommen vor genau 24 stunden.



space invaders against antisemitism




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close