neustart

schon seit über zehn jahren ist diese seite online. doch das einzige, was sich in der jüngeren vergangenheit aktualisiert hat, war die blogsoftware und nicht der inhalt. nach und nach habe ich vergessen, welche funktion die installierten plugins erfüllen sollten, ganz zu schweigen von den gründen, weshalb ich seinerzeit mit dem bloggen angefangen hatte. 

ich versuche – ernsthaft – mir das zurückzuholen, was in der zwischenzeit verloren ging. das wissen über die plugins, die gründe zu bloggen und die leichtigkeit, mit der mir das seinerzeit von der hand ging. das könnte ich an dieser stelle natürlich hinterfragen, tue es aber nicht, denn am ende führt das vielleicht nur zum löschen des entwurfs.

was sind meine erwartungen? aus erasmus-zeiten über konstanzer studium bis hin zum ankommen in berlin hat sich mein blick auf die dinge zwischenzeitlich auch mal geändert und es liegt in der natur der sache, dass das auch seit den letzten blogposts der fall ist. natürlich bleiben auch ein paar themen erhalten. es wird sich zeigen, was hier erhalten bleibt und was dazu kommt. das ist die stelle, an der ich zum heiteren themen-raten in den kommentaren einlade.

technisch muss ich hier auch noch den abstand etwas verringern, damit das bloggen leichter von der hand – respektive vom smartphone – geht. dann gibts vielleicht auch langlebigere stories. das macht man ja heute so. soweit die durchsage.






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close