säkert – november

ich blogge eigentlich ungern videos, die nur dazu dienen, einen song online zu stellen und allenfalls ein statisches bild zeigen. für und wegen säkert mache ich jetzt mal eine ausnahme. auch weil auf der tumblr-seite der band das video auch eingebettet ist:


(direktlink)

der november ist bereits ein paar tage alt. zu beginn stand ich im t-shirt in einem sterilen stadion, dem allenfalls die gästefans etwas atmosphäre verliehen. und erst gestern lief ich mittags über den helmholtzplatz, an dem die menschen sämtliche tische vor den restaurants besetzten, sich sonnten oder den magen vollschlugen. dieser november ist einmal mehr so gar nicht das, was man von diesem monat eigentlich erwarten würde.1 nur abends schmiegt sich die kühle nacht an die menschen, die von der arbeit nach hause gehen oder dem geschäftlichen oder vergnüglichen treiben nachgehen. das ist schon eher der november, wie man ihn erwartet hatte.
das ist der november dessen stimmung säkert so schön im gleichnamigen lied einfängt:

„is this all there is?
i aim that question to you all,
but you have not answered this,
working nine to five,
you ache from inside,
and you’re tired, have coffee,
then you’re tired again“
(säkert – november)

mit diesem lied, genauer: mit diesen zeilen, beginnt übrigens på engelska. auch wer des schwedischen nicht mächtig ist, kann sich hier noch die schwedische version des songs anhören und kostenlos downloaden:

jetzt hoffe ich nur, dass november noch ein richtiges video bekommt und dass säkert nochmal nach berlin kommt.

  1. …wenn man nicht gerade im nebel versinkt. gell, konstanz?!





(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close