back to the start

von coldplay waren mir ja bislang nur remixe bekannt, die geradeaus in richtung trance/techhouse strebten.1 eine andere richtung nimmt country-recke willie nelson. er schnappte sich „the scientist“ und verpasst dem bald zehn jahre alten lied eine rauere tonart oder lässt hier country vom melancholischen britpop einlullen. wie auch immer: es funktioniert. finde ich.
darüber hinaus dient der remix auch einer guten sache. aus diesem grund animierte filmmacher johnny kelly einen niedlichen kleinen trickfilm, der den weg in die sackgasse der nahrungsindustrie und hinaus aus der sackgasse zeigt. genau für letzteres, also eine nachhaltige(re) nahrungswirtschaft, setzt sich die chipotle cultivate foundation ein: „back to the start“ eben.
folgerichtig geht der gewinn aus dem verkauf des songs über itunes oder amazon an die stiftung.

(via countrymusic news, bzw. twitter)

  1. nach kurzer recherche fällt mir auf, dass ich erfolgreich das cover aus dem umfeld des buena vista social club verdrängt hatte.





(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close