quelle: schorleblog

das war mir neu, dass youtube die videos sammelt, die sich auf meinem blog mit der zeit ansammeln. die zusammenstellung ist zwar unvollständig, aber zwischenzeitlich haben sich youtube und mein blog nicht nur optisch mehrmals gewandelt.
ich wusste auch gar nicht, dass ich mir gar nicht mehr vorstellen kann so etwas nicht auf dem wunschzettel gehabt zu haben, obwohl mir derlei möglichkeiten bisher nicht in den sinn kamen. gut gemacht google.
ich würde das ja jetzt gern auf der seite plussen, aber das geht gerade (noch) nicht.