arschlicht

„was hast du bezahlt, dass aus deinem arsch licht kommt?“



dieser von der vielversprechenden jasna fritzi bauer gestellten frage und anderen dingen, zum beispiel dingen im zusammenhang mit dem tourette-syndrom, kann man ab kommenden donnerstag im kino des vertrauens nachgehen. denn am 7.7. startet ein tick anders1 in deutschland.
an manchen orten findet schon vor dem offiziellen start eine preview statt, die der interessenverband tic & tourette syndrom e.v. mit gratis-tickets unterstützt… in berlin ist das gästeliste-kontingent für das kino moviemento allerdings schon erschöpft.

*update* da einige auf der suche nach einem (kostenlosen) download-link zum song hier auf dieser seite landen, sei auf die kaufmöglichkeit des songs bei amazon verwiesen. wer „arschlicht“ von die ingos feat. jasna fritzi bauer über diesen link erwirbt, ermöglicht mir ein paar cent von amazon. gleiches gilt im falle des falles für die dvd.

  1. hinter dem link versteckt sich gegenwärtig auch der trailer zum film





(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close