amanda mair – house

jung sieht amanda mair aus. das sei ihr gegönnt. mit gerade einmal 16 jahren kann eine gesunde frische und eine ordentliche portion jugendlichkeit sicher nicht schaden. wenn sich die junge schwedin allerdings der musik widmet, verflüchtigt sich die jugend und eine erfahrung und sehnsucht für endzwanziger macht sich breit. vielleicht klingt da auch noch mehr durch, doch dieser erfahrungsspielraum ist mir gegenwärtig noch nicht bekannt.

amanda mair - house
photo by Kjell B Persson

labrador, die obersympathen der schwedischen label-landschaft, sind voll des lobes über den in vielerlei hinsicht jüngsten neuzugang. die erste single house bietet das label gerade als kostenlosen download an. das lied gehört als mp3 in jede gute musiksammlung. gleiches dürfte wohl auch für das debütalbum gelten.

kleine zugabe: amanda mair – skinnarviksberget

Amanda%20Mair%20-%20Skinnarviksberget