frank turner – england keep my bones

noch eine woche, bis frank turners viertes album „england keep my bones“ prominent platziert in den gut sortierten plattenläden steht und überall sonstwo erhältlich ist. bis dahin können alle sich einen ausführlichen höreindruck verschaffen. sämtliche songs, hymnen und lieder gibt es zum beispiel hier: frank turner – england keep my bones weiterlesen

google street view diffus

stell dir vor, du arbeitest bei einer firma die google street view toll findet und unterstützen möchte. weil die eine jemanden kennt, der von einem anderen etwas gehört hat, weil hinz und kunz ihm übereinstimmend und zuverlässig mitgeteilt haben, wann das streetview-auto vorbeifährt, sammelt das unternehmen sämtliche mitarbeiter um sich, um rechtzeitig auf der straße präsenz zeigt. google street view diffus weiterlesen

spitz auf filz

wenn ich mir irgendwann nochmal eine computer-maus zulegen sollte, würde die entscheidung wohl auf die filzmaus fallen. die von joey roth designte maus ist gegenwärtig nämlich nicht nur ein einzelstück, sondern mutiert durch den alltagsgebrauch auch zum einzelstück für den besitzer, da der filz mit der zeit den fingern nachgibt.

schön wäre aber auch das mousepad aus filz … nur gibts da ja nix anzupassen. also steve, keine panik.

(via stereopoly)