3 Gedanken zu „deaf metal“

    1. tatsächlich. ein klassiker. den hätte ich seinerzeit eigentlich mitbekommen sollen. aber gerade ist wohl eh die phase, wo altes wieder hochkommt. gestern jonas gardells „aldrig ska jag …“ nun die verhörer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.