dittsche fürs ipad

dittsche fürs ipad schaut man sich das kurze filmchen eines gewissen kaidausrb, kann man den eindruck gewinnen, dass auch ein dittsche nicht alles versteht, was in der bildzeitung steht. denn wie kaum ein anderer zeitungsverlag setzt springer mit seinem blatt auf ipad und iphone von apple. nur scheint das noch nicht zum dauergast der eppendorfer grillstation durchgedrungen zu sein. wie gut, dass nun ein paar kreative sich dieser problematik angenommen haben und was für ein glück, dass dies gleich bei youtube zu finden war.
die kommentare unterhalb des videos bürgen ebenfalls noch für einen gewissen unterhaltungswert. schon schlimm, wenn ausgerechnet dittsche, DAS aushängeschild für die bild, auf kosten der bild seinen zettel bei ingo abbezahlen kann. aber denkt überhaupt jemand an günther jauch? hat der noch immer hausverbot? in die ard darf er inzwischen/demnächst ja rein. da wird die auflösung sicher nicht mehr lange auf sich warten lassen. aber zunächst einmal ganz frische eindrücke aus hamburg:

7 Gedanken zu „dittsche fürs ipad“

  1. Toll, dass es Dittsche jetzt auch fürs IPad gibt. Hab mir bisher immer nur die Audio-Files geholt, aber da verpasst man ja doch immer einiges, wenn man’s nur hört.

    1. so war das nicht gemeint von mir: zwischen den zeilen steht hier vielmehr, das dittsche werbung für das bild-app auf dem ipad macht. schau dir einfach mal das video an, katja.

  2. Tja… schade. Habe sehr viel von Dittsche gehalten. Klar werde ich ihm jetzt nicht abschwören, aber es ist schon sehr schade wenn man sich das Video so ansieht. Schleichwerbung bzw. wohl schon fast Offensivwerbung vom „feinsten“…

    mfg

  3. Es geht hier nicht ums zitieren.

    Nein, hier wird scheinbar gerade wirklich die App ins Rampenlicht gestellt. Und wenn man sich die App im Store mal anschaut, dann sieht man wie schlecht diese App da steht, abgesehen von der Zeitung…
    Und da kommt solche Werbung wohl sehr gut für den Herrn…

    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.