allein schon das wort (XXV)

hang zur neigung

gerade eben ist am rosa-luxemburg-platz eine (zugegebenermaßen) attraktive blonde mittzwanzigjährige in die u2 eingestiegen. an sich dennoch nichts bemerkenswertes, aber ihre schönheit wurde getoppt durch drei wörter die ein plakat in ihren händen zierte: „hang zur neigung!“
was für eine wunderschöne beschreibung von befindlichkeiten! ein mir bis dato unbekannter stefan müller dürfte seinen anteil dazu haben. danke.