seit es internet gibt, will keiner dafür zahlen

es gibt wieder neues von kloß und spinne. zum 17. mal machen sich die beiden kneipenliebhaber zusammen mit norbert und volker strübing persönlich daran, das mysterium namens „liebe“ etwas besser zu verstehen. sehenswert, wie nicht anders zu erwarten:

natürlich auch zu sehen beim schnipselfriedhof.