schorleblog und plugins

vor mehr als zehn monate hab ich hier das outbrain-plugin installiert, nun habe ich es wieder deaktiviert. nur wenige besucher machten von der möglichkeit gebrauch, meine artikel zu bewerten und für alle dauerte das laden der seiten enorm lange. mal sehen, bis wann die gelernte lektion wieder in vergessenheit gerät.

und google friend connect habe ich bis auf weiteres auch erstmal deaktiviert. da fand eh kaum was statt.