podcast stöckchen

bloggerkollege herr s. bittet darum die gehörten, weil geschätzten podcasts aufzulisten und möchte dann sagen, wer ich bin. nun denn, dann mal viel spaß mit der diagnose. meine podcasts in alphabetischer reihenfolge1:

blick über den tellerrand – der oldie in meinen abonnierten feeds dreht sich thematisch rund um marketing und user generated schnickschnack.
computerclub zwei – jede woche eine halbe stunde mit interessanten themen rund um die null und eins.
dittsche podcast – pflichtabo. ma sagn jetzt.
hr2 der tag – eine knappe stunde täglicher audio-unterricht rund um relevante themen.
kabarett im wdr2 – für mich nur donnerstag brauchbar, denn da spricht/kommentiert der nuhr dieter.
learn swedish with swedish lingq – leider eher sporadisch befüllter podcast, der das lernen der schwedischen sprache erleichtern soll und von mir – zu meinem bedauern – meist ungehört gespeichert wird. über lingq, wollte ich vor urzeiten auch mal was schreiben… eigentlich.
der ohrensessel – bernd begemann, ben und kay erzählen in stetig wachsender, ausufernder weise von filmen. ab und an mit kleinen bonusgeschichten aus dem leben eines musikers.
satirischer wochenrückblick – peter zudeick, kommentiert mit fokus auf politisches die vergangene woche, bzw. er lässt die politiker anhand deren aufgenommenen phrasen gleich kommentieren.
swr 1 leute – prominente und menschen mit geschichte werden hier interviewt. was im radio gleich zwei stunden aufmerksamkeit verlangt, gibt es in einer knappen halben stunde kompakt als podcast. man kann ja nicht jede nacht vor dem südwestfernsehen sitzen.
thadeusz – eine wöchentliche interview-sendung von jörg thadeusz auf rbb, deren manko es manchmal ist, dass der audiopodcast keine video-einspieler transportieren kann.
zeiglers wunderbare welt des fußballs – ob arnd zeigler mit peter zudeick verwandt ist? ähnliche prägnanz, ähnliche vorgehensweise, ähnliche monothematik. es gibt auch eine wöchentliche sendung, aber leider nicht als podcast (und beim online nachsehen sind viele eingespielte szenen geschwärzt, aber immerhin redaktionell nachbearbeitet/erläutert).
kalkofes mattscheibe – häppchenweise tv-kritik. nur leider nicht sattmachend, dafür bedarf es wohl der dvds. aber man kann sich der illusion hingeben, dank solcher feeds weiterhin auf einen fernseher verzichten zu können, wenn die gezeigten ausschnitte nicht eh schon grund genug sind.
switch reloaded – vgl kalkofe.
talla 2xlc podcast – musik. trancemusik um genau zu sein. ganz ganz groß.

ich lass das stöckchen hier mal liegen. wer mag, darf sich bedienen und wer mir hörenswerte podcasts empfehlen kann, darf das gerne in den kommentaren erledigen.

  1. mit links zur jeweiligen seite.





(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close