wie premium ist eigentlich premium-xing?

die frage nach den vorzügen von xing (hier kostenlos anmelden) stelle ich mir nicht nur angesichts des aufwands, den man zur zeit auf sich nehmen muss um als nicht-premium-nutzer bei der suche nach mitgliedern auf deren profilseite zu landen (ausführliches dazu bei beissholz)
ich stelle mir die frage unter anderem auch deshalb, weil sich gerade der geburtstag zweier meiner kontakte nähert. der eine ist premium-mitglied, die andere nicht. da noch drei weitere kontakte zuvor ihren geburtstag feiern, kann nur noch einer von beiden angezeigt werden. in der auflistung sehe ich nun – überraschung – die nicht-premium-nutzerin. wenn man bedenkt, wie häufig mich xing auf meine positionierung hinweisst, die ich verbessern kann indem ich xing an meinen daten teilhaben lasse, erscheint mir der einsatz seitens xing angesichts der monatlich zu zahlenden 5,95 € doch durchaus noch ausbaufähig.
ich kann mir durchaus vorstellen, diesen betrag zu zahlen, aber dann will ich auch eine premium-behandlung.

(willkommen neue berufswelt-kategorie)






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close