Tickets bei www.eventim.de
artikel im Juni, 2008:

es wurde bisher kaum gewürdigt, aber: endlich wieder zwei jahre pause #dieneueunverkrampftheit # hmmm … lecker eis #sommermärchen # alt aber noch immer aktuell: http://tinyurl.com/56ansk # „please be aware that this performance contains strobe lighting“ http://tinyurl.com/6kjxkr #video #zitat #musik # wann wurde eigentlich erstmals der witz mit der emma-nzipation gebracht? #kalauer # powered by twitter »»


briefe vom finanzamt sind meist nicht gerne gesehen und bei exemplaren wie diesem wird sich so schnell nichts daran ändern: ich bin ja mal gespannt welchen bürokratischen weg der vorauszahlungsbescheid über einkommensteuer (0 €), solidaritätszuschlag (0 €) und kirchensteuer (0 €) nun nehmen wird. und immer daran denken: wenn es nichts an das finanzamt zu »»


mike myers! man merke sich die enttäuschten, sie werden sich beim 2. teil als fans der ersten szene outen http://tinyurl.com/4cnmuy # „oh my god! i just got that.“ #zitat # blumentopf mal wieder ganz fein #em08 # lacher des tages? http://twitter.com/CNNTopNews ist an meinen tweets interessiert ;) # habs auch gehört … @crummel # neben »»


hat nun jeder der will seinen platz auf der fanmeile, beim public viewing, in der kneipe oder im biergarten gefunden? ist das auto vollgetankt oder sind die taschentücher in reichweite? ist das bier kaltgestellt und pizza rechtzeitig beim italiener des vertrauens bestellt? sind alle leute da? kann das finale der europameisterschaft also gleich losgehen? falls »»


guten morgen (file under: nachrichten die ich nur des tests wegen schreibe) http://tinyurl.com/3nwndu # test2 nun mal ne nachricht an mich hier http://tinyurl.com/4wvwl4 # „und plötzlich lebst du in einem stephen king film mit agatha christie drehbuch“ #wennssonstnixist # oje sehr kompliziert und umständlich hier. messagedance-tom (oder wie der heißt) kann nicht gelöscht werden u »»


wir versetzen uns für einen kurzen moment in die zukunft und stellen uns folgendes „gespräch“ vor: – ich hab da mal eine frage. – na und?! hier gibt es noch mehr.


… für keinen kalauer zu schade. aber wenn die eigene myspace-seite via http://www.myspace.com/kuk_kuk zu erreichen ist, sollte das verschmerzbar sein. die sympathischen brückenbauer der kultur uni konstanz veranstalten demnächst am 24.7. einen poetry slam in der corso bar. im k9. ist das ne gute nachricht? aber hallo!


meine kamera macht gerade urlaub auf kreta, deshalb musste ich den restlos ausverkauften respect the poets 8-abend in der spiegelhalle am see handysch festhalten. praktischerweise hatte ich mein mobiltelefon dabei: sebastian 23 vorne und thomas am tresen (hinten)und rechts meine gitarre die qualität der fotos bitte ich zu entschuldigen. neben mir saß ein typ mit »»


überlege einen zweiten twitter-account anzulegen, bei dem ich mich nicht der spam-follower entledige #spinnich # was kann alles schiefgehen wenn ich in wordpress den „zeichensatz für seiten und feeds“ von utf8 auf utf-8 ändere? #frage #wordpress # @toco erledigt # hallo rücken, das ist die wand. hallo wand, das ist mein rücken. # studiwer? @tinoseeber »»


es ist schon einige zeit her, dass ich etwas irritiert an den rieterwerken vorbeigelaufen bin und kurz darauf meinen eindruck bildlich festhielt: seitdem hoffte ich auf eine bereichernde lokation zum kaffeetrinken, singersongwritersichten und für gepflegte bohemian-lümmeleien in meiner direkten nachbarschaft. doch abgesehen von einer abschlussfeier gab es nichts bewegendes. nun zeichnet sich allerdings eine interesante »»


matussek vs. friedman: „jetzt will ich meinen anwalt sprechen!“ ein spannendes wie unterhaltsames und absolut lesenswertes interview. (tags: politik gesellschaft religion spon matthiasmatussek michelfriedman diskussion interview artikel via:mento.info) flickr: bibliothá¨que de toulouse’s photostream historische aufnahmen im web2.0 … (tags: foto flickr copyright urheberrecht geschichte vergangenheit fotografie via:mento.info) blogging ist gesund (medien, nzz online) also wenn »»


… und kaufe dir die tickets vor allen dingen rechtzeitig. die morgige gleichige heutige veranstaltung der sprechstation in der spiegelhalle am see ist ausverkauft. (ich habs ja gesagt)


wir sind alle individuen: 29,54 mio sahen das spiel gestern #em08 # @crummel, aber während die einen auf bildschirme starrten, hättst du zumindest die möglichkeit hierfür gehabt: http://500dinge.surfpoeten.de # @ivh wenn ich mich recht erinnere war die quote bei frankreich-italien höher, demnach ist die zahl der fußballverweigerer wohl gestiegen # @to01 nur was ist diese »»


niemand hat interesse an einem aufblasbaren wasserball mit firmenaufdruck. selbst in konstanz am bodensee.


ein gutes mittel gegen die mückenplage ist auch einfach mal zu hause zu bleiben. ich wurde bis dato nur drei mal gestochen. probiere es demnächst mal mit geschlossenen fenstern.


augen auf http://tinyurl.com/5wkb7h # safe for work in den einschlägigen berufen # we are family @mmmatze tv-b-gone in reichweite? @bodenseepeter # mantra der nächsten wochen: „reproduktion ist nichts verwerfliches, gerade in der wissenschaft“ #merken #amen # die ersten autofahrer hupen sich bereits warm #euro2008 #em08 käme ich zum schlafen, würde ich mich auf eine kurze »»


strategien für zugereiste kaff-blogger oder solche, die sich mit ihrer unmittelbaren umgebung auseinandersetzen wollen. nun gut, du wohnst fernab der großstadt und vor allem weit weg von berlin. zur krönung des ganzen hast du noch aus den verschiedensten gründen (studium) deine heimat verlassen und nun bist du einsamer blogger in einer fremden stadt, denn die »»


creative commons launches global case studies project – creative commons ja dann schaun wir mal gespannt auf das ergebnis (tags: studie urheberrecht creativecommons test pressemitteilung via:mento.info) greg mankiw’s blog: department of strange bedfellows (tags: spekulation wirtschaft ölpreis preis lesen artikel politik via:mento.info) christian ulmen: „ich bin eher der typ für schmalen cord“ – panorama „film »»


wenn ich wieder wütender bin, klaue ich mir einfach diesen blogtitel: http://rosaschaf.wordpress.com #angryyoungmen # @toco hab mich grad informiert (politisch) und es mir grad nochmal überlegt… neeee #angryyoungmen # @toco das blog ist trotzdem fein #angryyoungmen # @lolagin es ist vielleicht zu spät aber mein tipp: dranglauben und durchhalten. hatte bei mir beinahe perfekt funktioniert »»


„nach erhalt der ware, schreiben die blogger eigentlich gleich einen artikel dazu. was die marketing aktion so erfolgreich macht, liegt klar auf der hand! eigentlich bezahlt man zwischen 5,00 € und 200,00 € für einen solchen blogbeitrag.“ war das jetzt subversiv genug? im indirekten zusammenhang mit obigem zitat steht die zweite kampagne, mit der man »»


… falls ich in den kommenden wochen schlechter informiert bin, als gewohnt. das liegt daran, dass ich zwangsweise die feedlektüre einschränken musste. ratlosigkeit here i come


wie schon vor einem jahr beglücken uns die sympathischen schweden vom labrador-labelmit einem gratis sommer-2008-sampler (download-link). die 30 lieder umfassende werkschau sorgt bei dem ein oder anderen hoffentlich für einen wahren kaufrausch im labrador-shop. *update* einmal mehr war die last für den server zuviel und nun ist der download gerade nicht möglich, aber – wie »»


in der onlineausgabe des südkurier steht ein artikel, dessen erscheinen ich schon wesentlich früher erwartet habe, der mich nun aber dennoch beunruhigt und traurig macht: kulturladen steht vor dem aus demnach gehen im kula die lichter aus, wenn nicht öffentliche gelder in den verein fließen und konstanz wäre um eine institution ärmer, die es schon »»


where the hell is matt? (2008) from matthew harding on vimeo. wer errät was meiner ansicht nach die aufnahmen vom sergels torg noch toppt?


nichtlustig shop – t-shirts ein trendy t-shirt, dass für die 8% arten zu sterben passt (tags: konsum shop design lustig apple werbung via:mento.info) basic thinking blog | nextgen ausländer wider den nationalismen. zwar „nur“ laut gedacht, aber auch durchdacht (tags: gesellschaft nation integration politik via:mento.info) reportage: die sage vom landesbetrieb fußball – der betze brennt »»




(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close