und sonst so 2008-06-30

  • es wurde bisher kaum gewürdigt, aber: endlich wieder zwei jahre pause #dieneueunverkrampftheit #
  • hmmm … lecker eis #sommermärchen #
  • alt aber noch immer aktuell: http://tinyurl.com/56ansk #
  • „please be aware that this performance contains strobe lighting“ http://tinyurl.com/6kjxkr #video #zitat #musik #
  • wann wurde eigentlich erstmals der witz mit der emma-nzipation gebracht? #kalauer #

powered by twitter tools.
genervt von twitter und del.icio.us in diesem blog? hier gibt es vielleicht eine lösung.

das liebe finanzamt

briefe vom finanzamt sind meist nicht gerne gesehen und bei exemplaren wie diesem wird sich so schnell nichts daran ändern:

ein redundanter vorauszahlungsbescheid

ich bin ja mal gespannt welchen bürokratischen weg der vorauszahlungsbescheid über einkommensteuer (0 €), solidaritätszuschlag (0 €) und kirchensteuer (0 €) nun nehmen wird.
und immer daran denken: wenn es nichts an das finanzamt zu überweisen gibt: um himmels willen rechtzeitig bezahlen!

(letzter der procrastination geschuldeter blogeintrag)

und sonst so 2008-06-29

  • mike myers! man merke sich die enttäuschten, sie werden sich beim 2. teil als fans der ersten szene outen http://tinyurl.com/4cnmuy #
  • „oh my god! i just got that.“ #zitat #
  • blumentopf mal wieder ganz fein #em08 #
  • lacher des tages? http://twitter.com/CNNTopNews ist an meinen tweets interessiert ;) #
  • habs auch gehört … @crummel #
  • neben einer niederlage der deutschen sicherlich das zweitbeste mittel gegen die nächtliche ruhestörung @crummel #em08 #
  • delling, hattest du die krawatte auch beim spiel gegen köln getragen? #em08 #
  • regen ist ja schonmal ein anfang, aber könnte es jetzt bitte auch noch 5° abkühlen?! #

powered by twitter tools.
genervt von twitter und del.icio.us in diesem blog? hier gibt es vielleicht eine lösung.

endspiel 2008

hat nun jeder der will seinen platz auf der fanmeile, beim public viewing, in der kneipe oder im biergarten gefunden?
ist das auto vollgetankt oder sind die taschentücher in reichweite?
ist das bier kaltgestellt und pizza rechtzeitig beim italiener des vertrauens bestellt?
sind alle leute da?
kann das finale der europameisterschaft also gleich losgehen?

falls mehrere fragen mit ja beantwortet werden, eine bonusfrage: dreht sich die welt morgen weiter?

und sonst so 2008-06-28

powered by twitter tools.
genervt von twitter und del.icio.us in diesem blog? hier gibt es vielleicht eine lösung.

look at the poets 8

meine kamera macht gerade urlaub auf kreta, deshalb musste ich den restlos ausverkauften respect the poets 8-abend in der spiegelhalle am see handysch festhalten. praktischerweise hatte ich mein mobiltelefon dabei:

respect the poets 8 @ spiegelhalle, konstanz
sebastian 23 vorne und thomas am tresen (hinten)
und rechts meine gitarre

die qualität der fotos bitte ich zu entschuldigen. neben mir saß ein typ mit iphone (das hier müssten seine bilder sein), da wurde mein sonyericsson offenbar nervös. für ein kleines flickr-set hats dann aber doch noch gereicht. ob die sprechstation mit den bildern etwas anfangen kann, wage ich aber zu bezweifeln.
war mal wieder ein sehr gelungener abend, der zu recht einer verlängerung gottschalkscher rabbscher art bedurfte.

danke u für die cola und danke fürs bier matze.

und sonst so 2008-06-27

  • überlege einen zweiten twitter-account anzulegen, bei dem ich mich nicht der spam-follower entledige #spinnich #
  • was kann alles schiefgehen wenn ich in wordpress den „zeichensatz für seiten und feeds“ von utf8 auf utf-8 ändere? #frage #wordpress #
  • @toco erledigt #
  • hallo rücken, das ist die wand. hallo wand, das ist mein rücken. #
  • studiwer? @tinoseeber #

powered by twitter tools.
genervt von twitter und del.icio.us in diesem blog? hier gibt es vielleicht eine lösung.

rieter2.0 kulinarisch

es ist schon einige zeit her, dass ich etwas irritiert an den rieterwerken vorbeigelaufen bin und kurz darauf meinen eindruck bildlich festhielt:

rieter-areal 2.0

seitdem hoffte ich auf eine bereichernde lokation zum kaffeetrinken, singersongwritersichten und für gepflegte bohemian-lümmeleien in meiner direkten nachbarschaft. doch abgesehen von einer abschlussfeier gab es nichts bewegendes. nun zeichnet sich allerdings eine interesante und irgendwie auch konsequente entwicklung ab.
mir ist nicht bekannt, wieviele menschen und firmen sich in dem alten fabrikgebäude zwischenzeitlich ansiedelten, doch von einer adresse weiß ich es inzwischen. in konstanz gibt es nun die kochschule konstanz.
der name ist programm und zusätzlich bietet man die räumlichkeiten auch als buchbare „event-location“ (erlebnisgastronomie zum quadrat) an. leider haben es die preise etwas in sich, um nicht zu sagen: die preise sind für studenten ziemlich saftig/gepfeffert (hui, da ist ja plötzlich ein hungergefühl), aber in zeiten, in denen lafer, lichter, zacherl, mälzer endlich einen kerner ins abseits stellen, dürfte die kochschule auf regen zuspruch treffen. ich wünsche es den verantwortlichen zumindest.