frühjahrsputz alpha

ach herrje, da gilt es eigentlich „nur“ noch eine abschlussarbeit zu schreiben und stattdessen kommt es zu kollateralschäden wie kurzfristig aufgeräumte wohnung, gespültes geschirr, aktualisiertes blog oder ähnlichem. fehlt nur noch, dass ich urlaubspläne schmiede oder ständig heim fahre…
ganz zu schweigen von diesem faszinierenden „echten“ leben da drausen, das so unheimlich spaß macht und freunde zu sorgenvollen kommentaren veranlasst, da ich online kaum noch anzutreffen bin. aber ich schweife mal wieder ab.

das technische auf-dem-laufenden-bleiben auf dieser seite kommt hand in hand mit einem kleinreinemachen. viel zu oft habe ich es versäumt mir selbst kleine notizen zu hinterlassen über das kommen und gehen einzelner kleiner spielzeuge, dass ich hier vielleicht mal etwas gedächtnisstützend eingreife.

clustermap (die karte in der seitenleiste mit den roten punkten) musste weichen (danke für die unkomplizierte wie prompte löschung), dafür gibt es nun – sofern vorhanden – kleine bildchen, sogenannte gravatare, neben den kommentaren (wenn ich mal etwas mehr zeit habe, werde ich mal einen blick auf open-id werfen, wobei ich gerade hin und hergerissen bin zwischen mehr geheimniskrämerische privatsphäre und ehrlicher bündelung meiner daten. je nach schwankender laune und wechselnder meinung zum netz). das twitter-widget ist schon seit mehreren tagen gelöscht, selbiges droht unter umständen auch dem account, auch wenn barack obama ein follower von mir ist. ein paar weitere web2.0-anbieter werde ich ebenfalls in bälde um meine daten entlasten. hier tendiere ich definitiv zur bündelung auf dieser seite.
geschätzte 90% meiner veröffentlichten flickr-fotos dürften inzwischen auch das „richtige“ format haben, die zeit der langen ladezeiten – die ich den meisten bereitete, indem ich großformatige bilder in ein kleines ansichts-korsett zwang – ist definitiv vorbei. die spuren eines insgesamt misslungenen plugin-versuchs sind alsbald auch beseitigt und auch wenn der plugin-bereich gerade mächtig aufgebläht ist, wird die seite wohl in den nächsten wochen noch schlanker.

… da könnte ich mir ne scheibe von abschneiden.






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close