aus die maus

vor kurzem verwies ich noch auf eine analyse zum scheitern des „iteams (die jungs mit der maus)“ und nun zog sat1 auch schon den usb-stick stecker. und da man es nicht allen recht machen kann, hier eine kritische anmerkung von mir:
wieso gibt man einer serie heutzutage nur noch zwei folgen zeit? natürlich zerriß es jedem kenner der it crowd das herz, das diletantische recycling verfolgen zu müssen, aber die zahl derer dürfte nur einen bruchteil der zielgruppe ausmachen. tatsächlich schalteten beim zweiten mal schon mehr zuschauer ein als bei der premiere. natürlich nicht so zahlreich wie erwünscht aber immerhin.
auch wenn die verantwortlichen nicht die eier hatten ein eigenes/neues format zu untersützen, so war es immerhin der versuch ein wenig mehr als plumpe einkaufspolitik zu betreiben. sicherlich verfehlt in vielen dingen, aber nicht in allen. oder doch?






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close