na also

geht doch noch.

der statistik zufolge musste florian fromlowitz vor mehr als 200 minuten das letzte mal hinter sich greifen und nur zwei zweitligavereine haben weniger gegentreffer als der fck. das klingt doch besser als der unnötige verweis auf 414 torlose minuten.
mir kommt es so vor, als suchen manche leute krampfhaft nach irgendwelchen zahlen, die gegen die roten teufel sprechen nur um unruhe in den verein zu bringen. wenn man mal einen oder drei punkte holt wird das als selbstverständlichkeit nicht gewürdigt nur um weitaus energischer nach rückschlägen draufzuhauen.
dabei übersehen manche, dass endlich mal überlegt und systematisch an der zukunft des vereins gearbeitet wird. (die letzten sätze bin ich allerdings bereit zurückzunehmen, sollten tatsächlich die namensrechte am stadion veräußert werden). mit dem abstiegskampf hat diese mannschaft meines erachtens allerdings nichts zu tun. wenn rehagel tatsächlich noch mindestens 3 spieler in der winterpause dazukaufen möchte, darf er das gerne machen. der verein sollte sich das geld für wichtigeres (z.b. eine gute, übersichtliche, durchdachte und interessante website. das was nach dem aufruf von fck.de geladen wird ist schlichtweg schrott. allerdings würde es wohl neben mir noch genug idealisten geben, die das ganze kostenlos machen würden) sparen