schamlose eigenwerbung

hier war ja bereits des öfteren die rede von suicide on midsommar und dieser einträge werden sicher nicht die letzten gewesen sein. dennoch möchte ich darauf hinweisen, das es nun auch ein suicide on misommar-blog gibt.
ein blog rund um gute musik, aus skandinavischen gefilden und darüber hinaus. und weil es hierzu ja schon einige blogs gibt, bieten matze und ich noch einen mehrwert. wie genau der aussieht, werdet ihr sehen. das mit dem auflegen soll da nur der anfang sein.

der kleine kannibalisierungseffekt ist der, dass die bemerkung in richtung musik aus schweden hier ein wenig knapper ausfallen als zuvor (aber selbstverständlich nicht wegfallen, weil dieses blog ja auch nicht auf einem bein stehen kann).






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close