nächster versuch

der arg beschäftigte telekom-techniker hat sich heute bei mir gemeldet. auf die idee, sich für das freitägliche fernbleiben zu entschuldigen, ist er aber leider nicht gekommen.
vielleicht sollte ich ihm morgen nochmal ins gewissen reden. wenn er denn kommt. ein ganzer arbeitstag ging mir schon flöten. danke telekom. für so eine „leistung“ müsste eigentlich ich die rechnung stellen…
wobei die rechnung habt ihr ja schon. als kunden habt ihr mich schon seit jahren verloren und wer sich dermaßen „bemüht“, der kann eigentlich sofort aufgeben.