happy birthday

der champagnerpunk bloggt nunmehr seit zwei jahren. letztes jahr gratulierte ich noch von schweden aus gen berlin und inzwischen vom einen ende der stadt zum anderen, aber nicht minder herzlich…

na?! ist das nicht kitschig?!