wieder da

herr s hat sein blog wieder zum laufen gebracht. bis es aber soweit war, verzehnfachte sich gestern meine blogleserschaft kurzfristig, da – wie die meisten dieser mitbekommen haben – von nyblog auf mein blog umgeleitet wurde. 750 besucher, ist ein rekord, der wohl noch ein weilchen bestand hat hier. (ich freue mich auf die zahlen für februar und hoffe, der ein oder andere bleibt mir gewogen…)
wahnsinn welche aufmerksamkeit herr s inzwischen genießt. den nicht zu tolerierenden hackerangriff kann man da schon als kompliment auffassen.