glückskind

wahnsinn! ich habe doch tatsächlich die chance, in die skl-show mit günther jauch zu kommen, sagte man mir gerade am telefon. ich wurde einfach so ausgewählt und bin jetzt einer von den glücklichen gewinnern, sagte man mir. die teilnahme an der show wird unter den losbesitzern ausgelost, sagte man mir. hui.
aber ich habe doch kein los, wollte ich antworten, die nette dame am telefon kam mir jedoch zuvor und beschwichtigte, dass ich ja in den dem nächst beginnenden zeitraum nicht ständig losbesitzer sein müsse. genau an dieser stelle, an der ich gerne eine diskussion über sinn und unsinn von lotterien, werbefiguren, adressdatenbanken und über das leben an sich diskutiert hätte, und mich ärgerte solchen anrufern erneut die möglichkeit gegeben zu haben, mir zeit zu rauben, brach ich das gespräch ab. immerhin habe ich mir einen schönen tag wünschen lassen, was für einen alleinlebenden nicht selbstverständlich ist, so früh am morgen.

wir halten fest:
ich habe kein interesse an der skl-lotterie. würden bitte die entsprechenden telefon-agenturen sich das notieren?! mal schauen, ob es sich lohnt, eine liste zu führen… anregungen? wünsche? antworten? ab zu den kommentaren

(file under: eine unbekannte frau hat mich angesprochen)






(nicht nur) krümmelmonster aufgepasst: hier gibts cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close